Michael Roads in Wien/Umgebung

Hier der Vortrag von Michael Roads 2017 zum Nachhören, Thema "Erwachen": - aufgenommen von www.okitalk.com
www.okitalk.com/archiv/audio/2017/04/2017-04-20_michael-roads_abendvortrag.mp3

Neue Termine 2018:

Vortrag mit Michael Roads in Leobendorf: 11. April 18 um 19 Uhr
Ort: Veranstaltungszentrum Grunerhof, Hans-Wilczek-Straße 2, 2100 Leobendorf/NÖ

° Vortrag mit Michael Roads


Kurspreis : 25.00 € Vereinsmitglieder € 20,00 Details
AnmeldungDatumOrtLehrerBemerkung
Anmelden11.04.2018WienMichael RoadsBeginn 19.00 Uhr Info & Anmeldung office@premtameer.at oder 0699-10706479

5-Tages Intensivseminar mit dem erwachten spirituellen Lehrer und Bestsellerautor Michael J. Roads:
12. - 16. April 2018

Michael Roads-Seminar


Kurspreis : 595.00 € Studenten € 530,--
AnmeldungDatumOrtLehrerBemerkung
Anmelden12.04.2018- 16.04.2018Manhartsbrunn bei WienMichael RoadsInfo & Anmeldung unter 0699-10706479 oder office@premtameer.at

Seminarzeiten: 1. Tag 10 - 18 Uhr, 2. - 4. Tag 9 - 18 Uhr, 5. Tag 9 - 16 Uhr
Hotel Stich, Wiener Straße 15, 2203 Manhartsbrunn, hotel@stich.at, www.stich.at
Anfahrt, Zimmer Hotel Stich und andere Unterkünfte - Zimmer bitte selbst reservieren!
Beitrag: € 595,-- (Studenten € 530,--)
Die Veranstaltungen werden ins Deutsche übersetzt!

Gesamtorganisation: Prem Spranger, 0699-107 064 79, office@premtameer.at (Trainerin der Prana-Schule)

Das sagt Michael über die 5-Tages-Intesiv-Seminare:

"Meine Veranstaltungen sind eine lebendige Erfahrung! Ein wahrer spiritueller Lehrer verkörpert das Bewusstsein von innerem Wachstum. Wie wichtig das tatsächlich ist, wird meist unterschätzt.

Jeder von uns ist (s)ein eigenes Energiefeld. Wenn Menschen zu meinem Intensiv-Seminar kommen, dann treten sie für fünf Tage in mein Energiefeld ein. In diesem Zeitraum kann ihnen mehr Substanz und Bewusstsein vermitteln, als in einem Monat an CD-Vorträgen oder Buchlektüre. Weil ich aus der bedingungslosen Liebe heraus spreche, die den Prozess unterstützt und verdichtet, findet tatsächlich ein Bewusstseins-Transfer statt.

Mit Substanz meine ich hier Energie. Ich bin Energie, genau wie Du es bist. Als spiritueller Lehrer liegt es in meiner Verantwortung eine höhere Resonanz für spirituelle Energie zu haben als die Seminar-Teilnehmer.
Auf diese Weise findet ein heftiger Energieaustausch statt, wenn unsere Felder sich vereinen; ein Austausch weit jenseits der bewussten Wahrnehmung der meisten Teilnehmer.

Für den Seminar-Teilnehmer  ist  dieser Energieaustausch sogar weit förderlicher, als die offensichtlichen gesprochenen Worte. Worte werden intellektuell erfasst und es wird über sie nachgedacht, dann gehen sie in Emotionen über und verursachen Veränderungen von emotionaler Energie. Gewöhnlich brechen emotionale Blockaden zu diesem Zeitpunkt zusammen und lösen sich auf, und der Teilnehmer empfindet entweder einen Tief- oder einen Höhepunkt. Und das ist alles völlig natürlich. Dennoch ist es die stille, meist unbemerkte Dynamik des tieferen Bewusstseinsaustausches, die zu den großen „Aha“-Momenten der Erkenntnis führt.

Alle Energie ist Information. Wenn jenseits aller Worte mein Energiefeld energetische Information mit Menschen teilt und sie auf zellularer Ebene und der DNS berührt, dann kann aus den tieferen Ebenen unserer bewussten ‚Herz-Seele-Verbindung‘ ein neues Bewusstsein an die Oberfläche treten und sich dem Teilnehmer auf eine dynamische lebensverändernde Weise offenbaren.

Ein weiterer Aspekt eines Intensiv-Seminars ist, dass die Teilnehmer aufgefordert sind, die geballte Ladung an Informationen einfach aufzunehmen und erst einmal nicht zu kategorisieren. Diese Information sickert dann in den kommenden Monaten von der ganzheitlichen Gehirn-Herzensverbindung ins Bewusstsein.
Wird Information hauptsächlich von der linken Gehirnhälfte kategorisiert, wird sie nur im mentalen Gedächtnis gespeichert und vieles ist bereits wieder verloren, bevor man es erneut abrufen kann. Wenn Information aber wirklich verinnerlicht wird, dann reicht das Gedächtnis bis auf eine tiefere, zellulare Ebene und kommt dann in angebrachter Weise an die Oberfläche.

Man kann das Wort „Information“ auch als In-Formation betrachten. Zunächst ungeformt beim Erhalt und dann durch einen ganzheitlichen Zugang zum Leben transformiert.
Im Laufe der folgenden Monate werden die Seminar-Teilnehmer viele „Aha“-Erlebnisse haben; Momente, die ihnen einen immer tieferen Einblick ins Leben gewähren. Die fünf Tage liefern den Input und in den Monaten darauf wird der Input mit den eigenen Inhalten verbunden.

Über Michael Roads

Hier auf Youtube eines der neuesten Interviews mit Michael Roads (auf englisch)
www.youtube.com/watch?v=Rjrnkh4elgE


Michael Roads:
Der in England geborene Michael Roads uns seine Frau Treenie lebten in Austrialien. Im Jahr 1977 gründeten sie eine internationale Gemeinschaft (Community) mit einer Gruppe gleichgesinnter Menschen. In dieser Zeit verband sich Michael mit dem inneren metaphysischen Ausdruck der Natur. Dies führte schließlich zu seiner Selbstverwirklichung 1986.

Michael beschreibt diese Entwicklung gerne als „das stets wachsende Verlieben ins Selbst“. Neun Jahre intensive Beschäftigung mit dem Metaphysischen führten ihn ua. zu seinem dramatischen Erwachen und sind in seinen Büchern beschrieben.
Seine neueren Bücher umfassen den preisgekrönten Roman Der Junge ohne Schatten, sowie Die magische Formel, More Than Money - True Prosperity [Mehr als Geld – wahrer Wohlstand]*, the Oracle [das Orakel]* und andere, die bisher, nicht auf Deutsch erschienen sind.

Seit Treenies Übergang hat ein neuer Zeitabschnitt begonnen. Carolyn, eine langjährige Freundin, die den meisten durch die Roadsway Newsletter bekannt ist, wurde seine neue, liebe Ehefrau. Er hat gelernt, dass seine innere Reise des Verlustes und der Trauer dazu diente, eine neue, tiefergehende Liebe zu erfahren und diese Liebe mit der Welt zu teilen. Zusammen mit Carolyn ist dies nun Sinn und Freude seines Lebens. Treenie nimmt weiterhin auf einer höheren spirituellen Ebene teil.

Michael reist heute durch die Welt und hält Vorträge sowie seine neuen 5-tägigen Intensivseminare über universelle Liebe, das Erreichen eines höheren Bewusstseins und den Sinn des Lebens. In den Intensivseminaren geht Michael neue Ansätze und Wege, die sich aus dem Hier und Jetzt ergeben. Es ist daher schwierig, den eigentlichen Prozess zu beschreiben, denn jede Gruppe hat ihre eigene Dynamik und es ist diese Dynamik im Bewusstsein, auf die Michael eingeht. Wenn er nicht durch die Welt reist, leben Michael und Carolyn im wunderschönen subtropischen Teil von Queensland / Australien und genießen ihr Zuhause, die Familie, ausgedehnte Gärten, Teiche, Goldfische, Schildkröten und Echsen und Wasseragamen und und und...!



Michael und Carolyn